Rechtsanwälte der Kanzlei Lieb

curriculum vitae

  • geboren 1970 in Nürnberg
  • Jurastudium in Würzburg, Salamanca (Spanien) und Erlangen
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschafts- und Arbeitsrecht der Universität Erlangen-Nürnberg 1996–1997 (Lehrstuhl Prof. Dr. Blomeyer)
  • Zweite Juristische Staatsprüfung 1998
  • Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Februar 1999
  • Rechtsanwalt in einer Nürnberger Sozietät, 1999–2001
  • Rechtsanwalt, BEITEN BURKHARDT, Nürnberg, 2001–2005
  • Rechtsanwalt in einer mittelständischen Kanzlei in Hersbruck, 2006 – 2009
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht seit April 2008
  • Fachanwalt für Strafrecht seit März 2013
  • Teilnahme am Sommerkurs „Einführung in das spanische Recht / Introducción al Derecho Español“ an der Universität Bayreuth (60 Unterrichtsstunden) im August 2017

  • öffentliche Bestellung und Beeidigung als Übersetzer für die spanische Sprache am LG Nürnberg-Fürth im Dezember 2019

 

Mitgliedschaften

Rechts- und Steuerausschuss der IHK Nürnberg für Mittelfranken
Deutscher Anwaltverein e.V., Nürnberg-Fürther Anwaltverein e.V.
Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im DAV
Arbeitsgemeinschaft Internationales Wirtschaftsrecht im DAV
Deutsch-Spanische Juristenvereinigung e.V.
Deutsch-Französische Juristenvereinigung e.V. 
Diskussionsforum Arbeitsrecht e.V., Nürnberg
Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) 
 
 

Fremdsprachen

Englisch
Spanisch
Französisch
Italienisch
 
 

Tätigkeitsgebiete

Wirtschaftsrecht | allgemeines Zivilrecht
Market entrance in Germany