Rechtsanwälte der Kanzlei Lieb

curriculum vitae

  • geboren 1943 in Bayreuth
  • Reserveoffizier
  • Studium der Rechte an der Universität Würzburg
  • 2. juristisches Staatsexamen 1972
  • Promotion bei Prof. Dr. Habscheid, Würzburg, über das Thema: "Das Verbot der reformatio in peius im Zivilprozeß, im Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit und im Verwaltungsstreit" 1972
  • 1972 bis 1978 Staatsanwalt und Richter in Würzburg
  • Rechtsanwalt seit 1978
  • Fachanwalt für Medizinrecht seit März 2006
  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht seit Oktober 2006
  • Lehrbeauftragter der FAU Erlangen, Philosophische Fakultät

Mitgliedschaften
Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV
Rotary Club Erlangen

Fremdsprachen
Englisch