Rechtsanwälte der Kanzlei Lieb

curriculum vitae

  • geboren 1973 in Würzburg
  • Jurastudium in Erlangen
  • 2. jur. Staatsexamen 1999
  • Rechtsanwalt seit Dezember 1999
  • Promotion 2001 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg bei Prof. Dr. Veelken (Thema: "Die Anwendung der Artikel 81 und 82 EGV durch das Bundeskartellamt")
  • 2001-2004 Postgraduiertenstudiengang im europ. Wirtschaftsrecht an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Master of European Law LL.M.Eur.)
  • Fachanwalt für Steuerrecht seit Februar 2004
  • Lehrbeauftragter der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm für Marken- und Medienrecht
  • Mitglied des Fachprüfungsausschusses "Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz" der RAK Nürnberg und Bamberg
  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz seit September 2006
  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht seit Juni 2010
  • seit 01.01.2016 von den Rechtanwaltskammern Bamberg und Nürnberg zum Gastdozenten für den Bereich „Einstweiliger Rechtsschutz“ bestellt
Mitgliedschaften
Deutsche Landesgruppe der Internationalen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz e.V. (AIPPI)
Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V.
Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DGRI)
Vereinigung von Fachleuten des gewerblichen Rechtsschutzes (VPP)
Rotary Club Erlangen-Schloß
 
Fremdsprachen
Englisch
Französisch
Italienisch
 
Tätigkeitsgebiete
Gesellschafts- und Steuerrecht, insbesondere Unternehmenskäufe